0. Einleitung

Das Sports Utility Vehicle, besser bekannt als SUV, gilt als besonders modern und wird bei den Autokäufern immer beliebter.

1. SUV Ratgeber

SUVs gibt es längst nicht mehr ausschließlich für die Mittel- und Oberklasse. Auch im Kleinwagenformat sind unterschiedliche Modelle verfügbar, die durch ihren Komfort und ihre Funktionalität überzeugen.

1.1 Was ist ein SUV?

Ein SUV ist ein Fahrzeug, in dem der Fahrer leicht erhöht sitzt, wodurch er den Straßenverkehr besser überblicken kann. Das sorgt für das Gefühl von mehr Sicherheit. Durch den erhöhten Sitz fällt besonders älteren Menschen das Ein- und Aussteigen leichter, wobei es auch für Jüngere Menschen deutlich komfortabler ist. Zudem bietet die größere Bodenfreiheit eine höhere Robustheit, was den SUV zu einem langlebigen und komfortablen Begleiter macht.

1.2 Wie und wo nutzt man einen SUV?

SUVs können überall genutzt werden. Sie werden sowohl in der Stadt gefahren als auch auf Feldwegen, schlammigen Wegen und Wiesen. Das können sie dann am besten, wenn sie mit Allradantrieb ausgestattet sind. Auch auf verschneiten Straßen im Alpenvorland beispielsweise sind sie besonders gut zu fahren.

1.3 Worauf sollte man bei einem SUV achten?

In erster Linie muss darauf geachtet werden, ob der Allradantrieb notwendig ist. Außerdem ist der Platzbedarf wichtig, denn nicht jeder SUV verfügt automatisch über mehr Platz als ein herkömmliches Fahrzeug.

Soll der SUV dazu genutzt werden, einen schwer beladenen Anhänger oder Wohnwagen zu ziehen, muss genau auf die maximale Anhängelast geachtet werden. Denn kleine Modelle mit alternativen Antrieben können meist nur wenig Last ziehen, auch wenn ihr Äußeres anderes vermuten lässt.

SUVs können in vielen Fällen um innovative Technologien ergänzt werden. Welche sich für den Fahrer besonders eigenen, muss individuell entschieden werden.

2. SUV Vergleich

Volvo bietet sichere, zuverlässige und geräumige SUV Modelle. Der Vergleich der Modelle XC40 und XC90 zeigt, dass Volvo in jedem seiner Modelle auf moderne und innovative Technik setzt.

2.1 Volvo XC90

Der Volvo XC90 verfügt über die Maße eines typischen SUVs, wodurch er sowohl in der Stadt als auch auf dem Lan überzeugt. Das Besondere am Volvo XC90 ist, das der SUV verstärkt auf eine eigenständige Interaktion des Fahrzeugs Wert legt. Der XC90 verfügt über eine Vielzahl an Assistenten, es gibt zahlreiches Volvo XC90 Zubehör, die während der Fahrt unterstützen und in kritischen Situationen selbst das Steuer übernehmen. Beispielsweise wenn an einem Straßenübergang nicht gebremst wird, obwohl sich ein Fußgänger darauf befindet. Wird er mit dem Hybrid-Plug-in ausgestattet, kann der SUV sowohl vollelektrisch als auch mit seinem herkömmlichen Verbrennungsmotor betrieben werden.

2.2 Volvo XC40

Der Volvo XC40 ist der kompakteste skandinavische SUV aus dem Hause Volvo. Er wurde speziell für die Stadt entwickelt, weshalb er nicht so ausladend ist wie die anderen XC-Varianten. Je nach Ausführung verfügt er über ein Schaltgetriebe oder ein Automatikgetriebe. Der XC40 verfügt über unterschiedliche Assistenten, die beim Einparken, beim Spur halten und beim rückwärts Ausparken unterstützen. Dabei kann das Fahrzeug im Notfall selbstständig handeln, falls seine Warnhinweise ignoriert werden.

3. Abschlussfazit

SUVs sind formschöne, komfortable und sichere Autos. Im SUV Vergleich zeigt sich der Volvo XC90 als ein besonders schönes Modell, das durchweg überzeugt. Durch seine innovative Technologie bietet er dem Fahrer individuelle Fahr- und Komforteinstellungen.

Auto Reparieren Buch Empfehlung