In vielen Foren und auch im Freundeskreis kam dieses Thema immer mal wieder zur Sprache. Muss ich denn damit rechnen, dass mein Auto schneller kaputt wird oder diverse Verschleißteile früher ersetzt werden müssen, wenn ich mich für ein Chiptuning entscheide?

Nach eindringlicher Recherche wollen und können wir diese berechtigten Sorgen entkräften. Mit einem professionellen Chiptuning schaden Sie Ihrem Fahrzeug in keinster Weise und dürfen sich über eine ebenso lange Lebensdauer freuen, wie wenn kein Tuning verbaut wäre. Die Betonung liegt hierbei auf dem Begriff professionell.

Qualität hat ihren Preis

Denn sowohl auf diversen Tankstellen wie auch in dubiosen Ebay-Shops oder auf Flohmärkten werden Chiptunings oftmals zum Spottpreis angeboten. Hierbei gilt es schon Vorsicht walten zu lassen. Wer also für sein Auto gerne eine zusätzliche Leistungssteigerung haben möchte, der sollte nur auf einen der autorisierten Chiptuning Hersteller wie Maxchip vertrauen.

Bei solchen Anbietern ist es nämlich absolut üblich, dass sich die Produkte im Vorfeld einer intensiven und strengen Prüfung unterziehen müssen. Erst nachdem diese auf dem Prüfstand die besten Werte erzielen, erfolgt eine Aufnahme in das Sortiment und somit auch der Verkauf der Produkte an die Kunden.

Chiptuning – Leistungssteigerung und Spritersparnis

Die zusätzliche Power für das Fahrzeug ist jedoch nicht der einzige Vorteil eines Chiptuning. Entsprechende Chip-Boxen sind beispielsweise auch mit der Möglichkeit versehen einen eigens entwickelten Eco-Modus einzuschalten. Dieser in Kombination mit der entsprechenden Fahrweise lässt am Ende den Geldbeutel der Tuner sowie die Umwelt erfreuen. Denn mit einem solchen Produkt lässt sich der Kraftstoffverbrauch um bis zu 20% reduzieren. Chiptuning bringt somit nicht nur mehr Leistung, sondern hilft den Verbrauchern auf lange Sicht gesehen auch beim Geld sparen.

Chip-Tuning in unterschiedlichen Ausbaustufen

Dabei gibt es diese Tuningboxen in mehreren unterschiedlichen Ausführungen sowie für jeden Geldbeutel. In der höchsten Ausbaustufe sind damit im PS- und NM-Bereich sogar Steigerungen zwischen 30 und 35% möglich. Für den Fahrer bleibt somit ein vollkommen neues Fahrgefühl, die Beschleunigung erhöht den Fahrspaß nachhaltig. Hinzu kommt nun auch das beruhigte Gewissen eines schadlosen Tunings, wenn Sie sich dafür an einen der autorisierten Händler wenden.