0. Einleitung

Eine Deichselbox ist eine praktische Erweiterung des Stauraums, wenn der Platz im Anhänger nicht reicht. Doch worauf ist zu achten?

1. Deichselbox Ratgeber

An dieser Stelle wollen wir dir kurz die Auswahlkriterien für eine Deichselbox vorstellen, damit du eine gute Wahl treffen kannst.

1.1 Was ist eine Deichselbox?

Eine Deichselbox ist eine robuste Kiste, die du auf der Deichsel von einem Anhänger montieren kannst. Diese bietet dir immer ein wenig zusätzlichen Stauraum und ist von den übrigen Stauräumen abgetrennt. Dies ist doppelt praktisch, wenn du für bestimmte Dinge einen gesonderten Stauraum willst. Auch wenn der Anhänger voll beladen ist und du beispielsweise Werkzeug schnell griffbereit haben willst, ist eine Deichselbox eine sehr einfache und bequeme Lösung für dieses Problem.

1.2 Wo nutzt man eine Deichselbox?

Eine Deichselbox wird immer in Kombination mit der Deichsel von einem Anhänger genutzt. Sie kann dauerhaft montiert bleiben oder nur bei Bedarf montiert werden um ein klein wenig Gewicht zu sparen. Die Deichselbox lohnt sich vor allem im Urlaub und auf anderen längeren Reisen. Hier kannst du beispielsweise Werkzeug aufbewahren. Nichts ist ärgerlicher, als wenn du einen voll beladenen Anhänger hast, Werkzeug brauchst und dieses in der letzten Ecke ist, sodass du den halben Anhänger ausladen musst.

1.3 Worauf solte man bei einer Deichselbox achten?

Das wichtigste Kriterium beim Kauf ist das Material. Du findest Deichselboxen aus Kunststoff, Aluminium und sogar Holz. Zwar ist Holz besonders leicht, jedoch solltest du daran denken, dass es schutzlos der Witterung ausgesetzt sein wird. Kunststoff ist nur bei hochwertiger Verarbeitung langlebig. Die robustesten, jedoch auch teuersten Modelle sind grundsätzlich aus Aluminium. Zusätzlich zum Material solltest du auf die exakten Maße achten sowie auf eine einfache Montage, sofern du das vor dem Kauf beurteilen kannst.

2. Deichselbox Vergleich

In diesem kurzen Vergleich wollen wir dir beispielhaft zwei empfehlenswerte Modelle von Deichselboxen vorstellen.

2.1 Deichselbox von LAS

Diese Deichselbox besteht aus robustem Kunststoff. Dieser ist schwarz und hat eine raue Oberfläche. So ist die Box oder zumindest der abschließbare Deckel selbst bei Regen griffig oder wenn du nach einer Reparatur schmutzige Hände hast. Die Box hat die Maße von ca. 55 x 27 x 30 cm und ein Volumen von rund 23 L. Das Gewicht beträgt rund 3,5 kg. Die Montage ist einfach und alle notwendigen Teile sind im Lieferumfang enthalten.

2.2 Deichselbox von Fahrzeugbau24

Diese Deichselbox besteht ebenfalls aus robustem Kunststoff. Diese ist ebenfalls schwarz und entsprechend beständig, auch gegen starke UV-Strahlung im Sommer. Der Kunststoff ist ebenfalls rau, was die Handhabung bei schwierigen Bedingungen vereinfacht. Mit Maßen von rund 51 x 24 x 30 cm ist diese Box minimal kleiner als das oben vorgestellte Modell. Auch liegt hier das Gewicht ein wenig unter 3,5 kg. Die Montage erfolgt mit einem U-Bügeln. Dieser ist nicht im Lieferumfang enthalten.

3. Abschlussfazit und Empfehlung

Deichselboxen sind eine praktische Ergänzung zum Stauraum eines Anhängers. Achte auf hochwertige Materialien und gute Verarbeitung um lange Freude daran zu haben.

4. Produktempfehlung

Auto Reparieren Buch Empfehlung